Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch
Sonderveröffentlichung

30. Münchberger Stadtfest

Ein Fest, zwei Jubiläen

Am Samstag, 15., und am Sonntag, 16. September 2018

Die Werbegemeinschaft wird 40, zum 30. Mal organisiert der Verband das Stadtfest – dazu haben die Verantwortlichen ein hübsches Logo kreiert.
Die Werbegemeinschaft wird 40, zum 30. Mal organisiert der Verband das Stadtfest – dazu haben die Verantwortlichen ein hübsches Logo kreiert.
Das Programm ist bunt zum Münchberger Stadtfest.
Das Programm ist bunt zum Münchberger Stadtfest.
An vielen Ständen stehen die Kinder im Mittelpunkt.
An vielen Ständen stehen die Kinder im Mittelpunkt.
AM 9. NOVEMBER 1978 wurde die Werbegemeinschaft Münchberg gegründet. Sie feiert in diesem Jahr also ihren 40. Geburtstag. Welchen Stellenwert der Unternehmerverband in Münchberg und in der Umgebung hat, zeigt auch das Münchberger Stadtfest. Zum 30. Mal organisieren die Mitglieder der Werbegemeinschaft zusammen mit vielen Vereinen und Organisationen ein zweitägiges Fest in der größten Stadt im Landkreis Hof. Zum ersten Mal ist heuer die Stadt Mitveranstalter. Zum 30. Stadtfest-Jubiläum machen sich die Verantwortlichen selbst und allen Gästen ein tolles Geschenk: Matthias Matuschik, Kabarettist und Hörfunkmoderator beim Radiosender Bayern 3, präsentiert am Samstag, 15. September, ab 17 Uhr auf den Pocksplatz Auszüge aus seinem neuen Programm „Entartete Gunst“. Der Eintritt ist frei.

Liebe Gäste unseres Stadtfestes aus nah und fern!

Bürgermeister Christian Zuber
Bürgermeister Christian Zuber
Immer am dritten Wochenende im September findet unser Münchberger Stadtfest statt. Heuer mit einem runden Geburtstag, denn unser Stadtfest wird 30. Vieles hat sich dabei im Laufe der Zeit gewandelt, eines ist jedoch gleichgeblieben: Viele Gäste aus nah und fern kommen an diesem Wochenende nach Münchberg und feiern gemeinsam.

Genießen auch Sie das vielfältige Angebot an Speisen und Getränken im offiziellen Genussort Münchberg, lassen Sie sich anstecken von den Rhythmen der unterschiedlichen Musikgruppen im Stadtgebiet und lassen Sie sich begeistern vom Programm, das sich unsere vielen Vereine, Verbände und Gewerbetreibenden haben einfallen lassen, damit Sie mit Ihrer Familie sowie Freunden und Bekannten kurzweilige und unterhaltsame Stunden in unserer Stadt verbringen können.

Die Organisatoren des Stadtfests aus den Reihen der Werbegemeinschaft haben wieder viel Zeit und Mühe in ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm gesteckt. Hierfür herzlichen Dank.

Bereits am Samstag wird sich die Innenstadt auf das Stadtfest- Wochenende mit verschiedensten Aktivitäten einstimmen. Die frisch sanierte Bahnhofstraße präsentiert sich den Besuchern nun endgültig in neuem Gewand. Dabei wird am Stadtfestsamstag auch die Zeitkapsel in die neue Pocksbrücke eingesetzt und somit die Arbeiten auch offiziell abgeschlossen werden. Am Abend wird dann der Pocksplatz schon zum Feiern und Tanzen einladen.

Am Sonntag findet dann das klassische Stadtfest statt. An vielen Ständen können Sie einen Einblick von der Vielfalt und dem Ideenreichtum in unserer Stadt bekommen. Besonders lege ich Ihnen bei Ihrem Rundgang auch einen Besuch der Straße der Jugend sowie des Demokratiebusses ans Herz. Damit wollen wir an diesem Wochenende auch ein Zeichen für Toleranz und das friedliche Zusammenleben in unserer Stadt setzen.

Ich freue mich auf viele zufriedene Besucher unseres Jubiläumsstadtfestes 2018.

Ihr
Christian Zuber
Erster Bürgermeister

Highline rockt den Pocksplatz

Das musikalische Angebot zum Münchberger Stadtfest fetzt. An vielen Stellen sorgen Bands für Unterhaltung. Headliner ist die Partyband „Highline“, die am Stadtfest-Sonntag gegen 18 Uhr auf dem Pocksplatz spielt. Foto: Renate Völkl
Das musikalische Angebot zum Münchberger Stadtfest fetzt. An vielen Stellen sorgen Bands für Unterhaltung. Headliner ist die Partyband „Highline“, die am Stadtfest-Sonntag gegen 18 Uhr auf dem Pocksplatz spielt. 
Foto: Renate Völkl
An verschiedenen Stellen in der Stadt spielt die Musik.
An verschiedenen Stellen in der Stadt spielt die Musik.
VERSCHIEDEN UND VIELFÄLTIG ist beim Stadtfest das musikalische Angebot. Hauptband ist die Partyband „Highline“, die zum Ausklang des Münchberger Stadtfests am Sonntag gegen 18 Uhr auf der Hauptbühne auftritt und den Pocksplatz rockt.

Vorher spielen auf der Hauptbühne die „Frankorigines“. Die Truppe um das Münchberger Original und musikalische Urgestein Harry Tröger (Waldschrat) tritt um 15.30 Uhr auf. Musik für jeden Geschmack gibt es auf den zahlreichen Bühnen in der gesamten Innenstadt. Am Anger sorgen zum Beispiel die „Great Papa’s“ unter den Gästen für Stimmung und am Braunschweiger Hof unterhalten „Bolle und Goller“.

Beim „Hopfenhäusla“ gibt es nicht nur zahlreiche Bierspezialitäten, sondern auch Musik der Band „Late Light“. Überall in der Stadt ist außerdem „Down-Town-Samba“ anzutreffen. Mit ihren Samba-Trommeln sorgt die Hofer Band für heiße Rhythmen. Helmut Engel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
30. Münchberger Stadtfest
Kotschenreuther Forst- & Landtechnik GmbH & Co. KG
Kießling Haustechnik GmbH
Walther Architekten GmbH
Versicherungsdienst Thiel & Schmidbauer GbR
Stadt Münchberg
SKE - Stefan Kiessling Elektrotechnik
Kielmann
Haustechnik Müller GmbH
Alexander Krauß Malermeister

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz