Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids
Sonderveröffentlichung

Einkaufs- & Dienstleistungsstadt Helmbrechts Aktiv

Auch für Spezialaufträge eine gute Adresse

Die Firma Feilner in Helmbrechts

Lackierermeister Jürgen Fischer und Auszubildende Julia Hartmann arbeiten an der Lackierung eines hochwertigen Oldtimers. Foto: wb
Lackierermeister Jürgen Fischer und Auszubildende Julia Hartmann arbeiten an der Lackierung eines hochwertigen Oldtimers. Foto: wb
Eine breite Servicepalette rund um Fahrzeuge bietet die Firma Lackiertechnik Feilner in der Helmbrechtser Max-Planck-Straße an. In der im Jahr 2000 von Wolfgang Feilner gegründeten Meisterwerkstatt gehören das Lackieren von Autos, die Reparatur von Fahrzeugen und auch die Instandsetzung nach Unfällen zu den täglich erbrachten Dienstleistungen für Kunden. Außerdem sind der Reifenhandel und die Wartung aller Pkw-Marken ein wichtiges Standbein des Unternehmens. Selbstverständlich erfolgen alle Arbeiten zu einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis.

Der Inhaber und seine Mitarbeiter stellen sich gerne großen Herausforderungen, wie beispielsweise der Lackierung und Restaurierung von hochwertigen Oldtimern. Selbst Boote und Flugzeuge erhielten hier schon eine neue Oberfläche. Ein bekannter Wohnmobilhersteller gehört ebenfalls zu den Kunden, die der Helmbrechtser Werkstatt Aufträge erteilen und ihre Produkte hier teillackieren lassen.

Die Firma Feilner ist mittlerweile auch Vertriebspartner von Sortimo, das heißt, im Betrieb sind intelligente Ladungssicherungssysteme für Nutzfahrzeuge zu erhalten. Unter anderem handelt es sich dabei um in verschiedene Größen erhältliche Spezialtransportboxen, um Werkzeuge und Material effizient zu befördern. Und noch ein wichtiger Aspekt der Firmenphilosophie sei hier genannt. Wolfgang Feilner gibt sein Wissen auch weiter, sein Unternehmen ist ein Innungsausbildungsbetrieb, in der Kfz-Lackierer/-innen oder Kfz-Mechatroniker/-innen das Handwerk von der Pike auf lernen. Bisher schlossen alle Azubis ihre Lehre mit großem Erfolg ab. Um ihr Können zu beweisen, freuen sich die Mitarbeiter im leistungsfähigen Betrieb auf weitere Aufträge von Privatpersonen und Gewerbetreibenden. wb

Schramm Informationstechnik

„Helmbrechts aktiv“ richtet 2019 schöne Feste aus

Ein Höhepunkt im Jahresprogramm des Vereins „Helmbrechts aktiv“ ist der Glückskäfertag am 12. Mai. Dieser bietet neben Informationen, Sport, Musik auch ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Foto: wb
Ein Höhepunkt im Jahresprogramm des Vereins „Helmbrechts aktiv“ ist der Glückskäfertag am 12. Mai. Dieser bietet neben Informationen, Sport, Musik auch ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Foto: wb
Auch in diesem Jahr plant der Verein „Helmbrechts aktiv“ einige öffentliche Veranstaltungen mit bunten Rahmenprogramm. In der ersten Zusammenkunft des neuen Jahres gab die Vorstandschaft bereits feststehende Termine bekannt.

Wie gewohnt findet der Glückskäfertag am Muttertag, der fällt heuer auf den 12. Mai, statt. Die französische Nacht soll, sofern es das Wetter erlaubt, am Samstag, 13. Juli, also sechs Tage nach Ende des Helmbrechtser Kinosommers und am Wochenende vor dem Wiesenfest, über die Bühne gehen. Sollte der romantische Platz am Kirchberg wegen der Renovierungsarbeiten im Park und wegen des Ausbaus der Georg-Seidel-Straße nicht zur Verfügung stehen, kann man sich als Ausweichquartier auch den Volkspark, der in diesem Jahr bekanntlich erweitert wird, vorstellen.

Zum verkaufsoffenen Kirchweihsonntag am 20. Oktober hoffen die Organisatoren ebenfalls auf viele Besucher. Ein mögliches Schwerpunktmotto könnte heuer das Thema Kartoffeln sein. Zu hoffen ist, dass diesmal die Witterung zur vorgesehenen winterlichen Party an der Alten Weberei (7. Dezember) und dem Pelzmärtelmarkt am 8. Dezember den Veranstaltern aus der Werbegemeinschaft keinen Strich durch die Rechnung macht.

Im Dezember ist wieder ein Fotowettbewerb geplant, für den Helmbrechtser Motive gesucht werden. Also sollten in diesem Jahr Hobbyfotografen besonders aufmerksam durch Stadt und Umland schweifen und dabei die Landschaften, wie sie sich im Lauf der Jahreszeiten präsentieren, im Bild festhalten. wb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Möbel-Rothe
Sell GmbH
Autohaus Rohde
Stadt Helmbrechts
REWE Hollweg OHG Helmbrechts
Wolfgang Feilner
Bestattungen Werner Bunzel KG
Schuh + Sport Neumeister
Feilner Bauunternehmen GmbH & Co. KG
bleed
Friseur Haselier
Metzgerei Günther
Hölzel Malerwerkstatt
Automaten Dressel
Autohaus Höllerich GmbH & Co. KG
Themann Elektro

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz