Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag
Sonderveröffentlichung

Bartholomäus-Jahrmarkt

Bummel über den beliebten Sommermarkt

am Sonntag, 26. August, in Marktredwitz

Selbstverständlich gehören auch Pflanzen zum Angebot des Marktredwitzer Bartholomäus- Jahrmarktes. Auch die Geschäfte haben an diesem Sonntag von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Fotos: Stadt Marktredwitz
Selbstverständlich gehören auch Pflanzen zum Angebot des Marktredwitzer Bartholomäus- Jahrmarktes. Auch die Geschäfte haben an diesem Sonntag von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Fotos: Stadt Marktredwitz
In eine grosse Fußgängerzone verwandelt sich die Innenstadt von Marktredwitz am kommenden Sonntag, 26. August. Von 8 bis 18 Uhr findet wieder der Bartholomäus-Jahrmarkt statt. „Bei hoffentlich sommerlichen und angenehmen Temperaturen ist für die Besucher jede Menge geboten. Für die Kleinen gibt es natürlich wieder die Attraktion schlechthin, das Kinderkarussell am Berliner Platz. Aber auch gebrannte Mandeln, Eis, Popcorn und Zuckerwatte dürften so manches Kinderherz höher schlagen lassen“, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung.

Ein Strauß voll Luftballons – da schlägt das Herz von vielen Kindern höher. Dann heißt es: Gut festhalten!
Ein Strauß voll Luftballons – da schlägt das Herz von vielen Kindern höher. Dann heißt es: Gut festhalten!
Südfrüchte und Brot aus dem Holzofen

Auch das sonstige kulinarische Angebot könne sich sehen lassen. Für die Genießer stünden zur Auswahl: knuspriges Holzofenbrot, Südfrüchte, eingelegter Käse, Oliven, Schinkenspezialitäten, Bergkäse, Köstlichkeiten aus dem Bauernladen, Bratwürste, Pralinen und vieles mehr. Kleidung, Modeschmuck, Spielwaren, Babyartikel, Strumpfwaren, Schuhe, Strick- und Haushaltswaren sowie Floristik, Reinigungsprodukte, Lederwaren, Bundeswehrartikel und selbst gemachte Holzdekorationen runden das vielfältige Angebot ab.

Zusätzlich haben die Marktredwitzer Geschäfte von 12.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Aus Verkehrssicherheitsgründen werden wegen des Jahrmarktes von 6 bis 18.30 Uhr die Kraußoldstraße, die Martin-Luther- Straße, die Post-, Linden- und Bahnhofstraße sowie die Dammstraße ab der Einmündung beim Malzhaus für den Verkehr mit Kraftfahrzeugen aller Art gesperrt. Außerdem gelte zu beachten, dass für die vom Jahrmarkt betroffenen Straßen von 6 bis 18.30 Uhr ein absolutes Halteverbot besteht.

Viele Leute decken sich auf den Marktredwitzer Märkten mit Leckereien aller Art ein.
Viele Leute decken sich auf den Marktredwitzer Märkten mit Leckereien aller Art ein.
Vor allem die Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge keinesfalls in den betroffenen Straßen zu parken, da diese sonst abgeschleppt werden. Seitens der Stadtverwaltung wird empfohlen, das Parkhaus im Einkaufszentrum KEC in der Leopoldstraße zu nutzen. Zusätzlich gibt die Firma Scherdel den Firmenparkplatz in der Kraußoldstraße beim ehemaligen Technischen Rathaus für die Jahrmarktbesucher frei.

Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Hammer
Ziegler
Hagebaumarkt Marktredwitz
Das Wollknäul

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz