Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner
Anzeigensonderveröffentlichung

Oertel-Zentrum in Leupoldsgrün

Die Landpartie-Weihnachtswelt ist eröffnet

Verkaufsoffener Sonntag am 11.10. 2020! Von 12 bis 17 Uhr

Blick auf eine liebevoll von der Landpartie gestaltete Koje.
Blick auf eine liebevoll von der Landpartie gestaltete Koje.
MÖBEL- UND WOHNACCESSOIRES zum Verlieben, gepaart mit Wohnideen im englischen und französischen Landhausstil präsentieren Ingrid und Sabine Jahn von der Firma Landpartie-Wohnträume auf über 400 Quadratmeter Verkaufsfläche. Gerade in schwierigen Zeiten sehnen wir uns mehr denn je nach Geborgenheit in den eigenen vier Wänden. Liebevoll gestaltete Themenkojen machen Lust auf ein heimeliges Zuhause, mal ganz romantisch in urigen Altholz- und Shabby-Chic-Themen, mal ganz elegant in edlen Silber-Optiken. Ob Leuchten, Bilder, Uhren, Laternen und Engel, Heimtextilien, Klein- und Einzelmöbel – die „LANDPARTIE“ bietet Wohnträume pur zu günstigen Preisen.

Traditionell zum Kirchweihwochenende eröffnet die Landpartie Weihnachtswelt – ein Geheimtipp unter den Liebhabern außergewöhnlicher Weihnachtsdekorationen.

Ingrid und Sabine Jahn und ihr Team haben in liebevoller Kleinarbeit eine Weihnachtswelt gezaubert, die in der Region ihresgleichen sucht.

• Polsterprofi-Räumung auf der Landpartie-Möbelfläche:

Sichern Sie sich jetzt Ihr Möbel-Schnäppchen: Hochwertige Polstergarnituren-Restbestände, Einzelsofas, Hocker, TV-Sessel zu Preisen, die bis zu 70 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung liegen. Alles erstklassige Qualitäten, alle Polstermöbel in handwerklicher Tradition bei uns in Oberfranken mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Auch Landhaus-Massivholzmöbel aus Südtirol werden jetzt zu weit reduzierten Preisen abverkauft.

Moderner Look für den Alltag

ENTSPANNT AM SONNTAG zum Herbstmarkt mit der ganzen Familie shoppen gehen und durch den Adler Modemarkt schlendern. Denn Adler bietet Mode, die die ganze Familie glücklich macht. Im Adler Modemarkt kann sich die ganze Familie von der neuen Herbst/Winterkollektion überzeugen lassen. Im Modemarkt erwarten die Besucher neben den neuesten Trends der aktuellen Saison auch der gewohnt freundliche Service sowie viele spannende Aktionen.

Männer aller Generationen wünschen sich heutzutage eine ansprechende Herrenmode, die praktisch durch Beruf und Alltag führt und zudem den eigenen, modischen Geschmack trifft. „Wir von Adler Mode helfen auch Ihnen gerne dabei, sich stilvoll, elegant oder leger einzukleiden und hierbei auf ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis vertrauen zu können. In unserem umfangreichen Sortiment findet sich Mode für Männer und für die ganze Familie, mit denen die Einkleidung ansprechend gelingt,“ erklärt Sewasti Konrad-Knopf, die neue Marktleiterin von Adler. tth

Vielfältige Einkaufskultur

WER IN DIESEN Tagen seinen Blick aus der gemütlich waren Wohnstube ins Freie richtet, stellt schnell fest: Das Laub ist deutlich bunter geworden, die Blätter rascheln mehr als sonst, ein kalter Wind pfeift um die Hausecke und früh morgens müssen die Autofahrer mit Nebelschwaden rechnen. Der Herbst ist in der Region angekommen. Da ist es Zeit für den alljährlichen Herbstmarkt im Oertel-Zentrum in Leupoldsgrün. Beim verkaufsoffenen Sonntag heißt es also: „Herzlich willkommen im Oertel-Zentrum!“

Am kommenden Sonntag ist in der Zeit von 12 bis 17 Uhr verkaufsoffen. Das Oertel-Zentrum ist die bewährte Adresse für alle, die gerne in angenehmer Atmosphäre preisbewusst einkaufen. Und da macht am Sonntag der Einkauf einen besonderen Spaß, denn es locken an diesem Tag besondere Schnäppchen für die Besucher. Unter einem Dach gewährt das Oertel-Zentrum eine große Auswahl an Schönem, Nützlichem und Gutem. Dabei spannt sich der Bogen von Schmankerl bis hin zu Accessoires für die Raumausstattung und Kleidung für den Alltag oder die besondere Gelegenheit. Wer einen deftigen Sonntag-Mittagsschmaus genießen möchte, ist in der Oertel-Brotzeitstube an der richtigen Adresse. Dort gibt’s Gansbrust mit Kloß und Kraut – solange der Vorrat reicht. tth

Schönes für das traute Heim

Im Gardinenstudio sind mehr als 30 Kojen vom CMG-Team dekoriert worden. Foto: tth
Im Gardinenstudio sind mehr als 30 Kojen vom CMG-Team dekoriert worden. Foto: tth
OB GARDINEN, SONNENSCHUTZ UND das Thema Raumgestaltung – der Spezialist für Fenstermode präsentiert im Oertel-Zentrum Traumgardinen nach Maß“, so Inhaberin Claudia Müller. Mit Stilkompetenz und Vielfalt hat sich die Claudia Müller Gardinen (CMG)-Kollektion auf die unterschiedlichsten Wohnwelten eingestellt. So finden die Besucher im Gardinenstudio über 30 volldekorierte Musterfenster. Die umfangreiche Produktauswahl zeigt Gardinen, Dekostoffe, Flächenpaneele, Schienen und Gardinenstangen, Plissee, Doppelrollos und mehr. Das kompetente Gardinenteam berät gern und nimmt auch in den eigenen vier Wänden zu Hause bei den Kunden Maß und gibt Tipps für stilvolle Dekorationen. In der hauseigenen Näherei werden die Gardinen maßgeschneidert. Weiterhin hat CMG eine große Auswahl an Heimtextilien und Geschenkartikeln. Ein Besuch, der sich lohnen wird. „Denn“, so Claudia Müller, „wir finden mit der Studioberatung, der Beratung bei Ihnen Zuhause, dem Nähatelier uns dem Dekorations- und Montageservice immer die passende Lösung für Ihr wohnliches Heim.“ tth

Hilfsmittel für Leute mit Handicap

Blick in die Ausstellung. Foto: tth
Blick in die Ausstellung. Foto: tth
MIT EINEM AUSSERGEWÖHNLICHEN Geschäftsmodell gewährt das Unternehmen „help4care“ den Menschen in der Region Unterstützung. Am Standort Oertel-Zentrum bietet die Firma alle Dinge an, die das Leben von gehandicapten Menschen leichter und erträglicher machen. „Unsere Geschäftsidee basiert darauf, dass wir gebrauchte und neue Hilfsmittel in verschiedenen Varianten preisgünstig zum Verkauf anbieten“, erklärt Geschäftsführer Dieter Erber. Allerdings, darauf weist er hin, ist das Unternehmen „kein Sanitätshaus“. Trotzdem bekommen die Leute bestmögliche Unterstützung und Beratung. In einem großen Lager präsentiert „help4care“ Hilfsmittel für Menschen mit Handicap. „Am besten, die Interessenten kommen zu uns und informieren sich. Unser freundliches Personal berät und kann bestimmt helfen“, so Dieter Erber. tth

Höchster Genuss aus der Backstube

SEIT 19 MONATEN verwöhnt die Bäckerei Krüger aus Naila die Besucher des Oertel-Zentrums mit feinen Back- und Konditoreiwaren. Die Liebhaber traditioneller Backwaren können sich auf beste handwerkliche Qualität direkt aus der Backstube freuen. Der Name Krüger steht für Tradition und Leidenschaft im Backhandwerk. „Unser Ziel ist es“, sagt Bäckereichef Dieter Krüger-Melchert, „unsere Kundschaft täglich mit feinen Backwaren zu begeistern.“ Neben Backwaren kreiert die Konditorei Köstlichkeiten. „Unter dem Motto: ‚Wir lieben Backwaren‘ wollen wir unseren Kunden höchsten Genuss bieten“, so der Chef. Übrigens: Zu empfehlen ist „Krügers Brotgenuss“. Alle Brotsorten werden täglich frisch und aus natürlichen Zutaten gebacken. Egal, ob kräftig im Geschmack, körnig, saftig oder knusprig, über das unverwechselbare Aroma lässt sich ein vielfältiges Brotsortiment entdecken. tth
  
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Oertel Zentrum
Landpartie Möbel- und Wohnaccessoires zum Verlieben
Krüger Bäckerei, Konditorei
CMG Claudia Müller
Oertel Brotzeit-Stube
Help4Care Hilfsmittel

^
Datenschutz