Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusWohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-GalerieKommunalwahl 2020
Sonderveröffentlichung

Handwerk - Die gute Adresse

Guten Rat gibt’s vom Fachmann

Qualitätskaminöfen punkten durch Effizienz, Bedienkomfort und Sicherheit. Foto: epr
Qualitätskaminöfen punkten durch Effizienz, Bedienkomfort und Sicherheit. Foto: epr
WERDEN DIE TAGE kühler und die Nächte länger, dann denkt schon die eine oder andere Familie über die Anschaffung eines Kaminofens nach. Das romantische Feuer, die behagliche Wärme und der Mehrwert, den ein eleganter Ofen dem Wohnraum zuteilwerden lässt – all das will man nicht mehr missen.

Wer den Markt vergleicht, stellt schnell fest: Es gibt preisgünstige Kaminöfen und auch preisintensivere. Wie so oft liegen die Tücken bei den sogenannten Billigangeboten im Detail: Nach kurzer Zeit schließt die Feuerraumtür nicht mehr richtig, die Ascheklappe klemmt und das Schlimmste, das unter Umständen auftreten kann, die Wärme breitet sich nicht richtig im Wohnraum aus. Um diese Pannen zu vermeiden heißt es: Augen auf beim Kaminofenkauf. Das Wunschmodell sollte man immer vorab begutachten, um sich von der hochwertigen Verarbeitung, den Details und der guten Qualität live zu überzeugen.Wer sich beim qualifizierten Fachhändler umfassend informiert, kann sicher sein, dass er einen Kaminofen erhält, dessen Wärme nicht einfach so durch den Schornstein verpufft, und der nicht so heiß von außen wird, dass er ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Einkauf beim Fachhändler

Auch unterstützt ein Ofenexperte vor Ort den Interessenten bei der Auswahl des passenden Modells, prüft die rechtlichen und technischen Voraussetzungen im Haus und der Wohnung und schließt den Kaminofen fachgerecht an. Der Fachhandel vor Ort garantiert meist zufriedene Kunden. Gibt es Fragen oder werden Ersatzteile benötigt, können sich Verbraucher an den Partner wenden und erhalten dort kompetente Hilfe. Selbst wenn ein Modell nicht mehr erhältlich ist, sind noch Ersatzteile verfügbar. Außerdem bürgen die Experten mit ihrem Namen für die hohe Qualität eines Kaminofens, einschließlich einer regelmäßigen Wartung.

Heutige Holzfeuerstätten zählen zu den zukunftsfähigsten Systemen. Sie sind mit moderner Technik ausgestattet, unter anderem mit elektronischer Steuerung für emissionsarme Verbrennung und niedrigen Brennstoffverbrauch. Zudem erfüllen moderne Holzfeuerungen alle aktuellen Umweltstandards.

Einen immer höheren Stellenwert hat heute die Versorgungssicherheit und Unabhängigkeit von fossilen Energielieferanten. Wer darauf Wert legt, autark zu sein, ist mit einer Holzheizung gut gerüstet für alle Zukunftsszenarien. tth

Innovative Verbrennungstechniken

Auf einen weiteren Aspekt machen die Ofenbauspezialisten aufmerksam: Kaminöfen können ein Haus mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz auch energietechnisch auf den neuesten Stand bringen. Voraussetzung dafür sind allerdings innovative Verbrennungstechniken beim Kaminofen: Sie sollten unter der Maxime der Umweltverträglichkeit und Effizienz beim Umgang mit dem Brennstoff Holz stehen. tth

Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Siegel Wärme & Wasser
Firma R. Schwab
Maler Wich
Heindl Kamin Meisterbetrieb
Sanitätshaus Sperschneider
deeg garten- und landschaftsbau gmbh
Schimmel bad & heizung
Malerfachbetrieb Müller

^
Datenschutz