Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb
Sonderveröffentlichung

Kirchweih in Schönwald

Kirchweih in Schönwald

Mit Kleinkunstmarkt und Kirchweihmarkt und verkaufsoffenem Sonntag

Zum Kleinkunstmarkt im Turnerheimsaal werden Unikate angeboten. Fotos: Archiv/ sim
Zum Kleinkunstmarkt im Turnerheimsaal werden Unikate angeboten. Fotos: Archiv/ sim
MARKTTREIBEN, KLEINKUNST, MUSIK und gutes Essen gibt es am Kirchweih-Wochenende in Schönwald vom 8. bis 10. November. Am Freitag startet der Gartenbauverein Porzellanfabrik ab 18 Uhr im Vereinsheim „Zum Porzelliner“ mit Musik. Die Kolpingsfamilie lädt ab 19.30 Uhr zu einem Spieleabend in das Katholische Jugendheim ein. Am Samstag zeigt der Geflügelzuchtverein von 10 bis 17 Uhr die Tiere. Um 19 Uhr öffnet der Kleinkunstmarkt im Turnerheimsaal, musikalisch umrahmt von Schülern der Musikschule Selb-Schönwald. Die Grünhaider Schützen lassen den Kirchweihtanz aufleben. Beginn ist um 20 Uhr mit der Gruppe „Pulp Fiction“. Am Sonntag öffnen Kleinkunst- und Kirchweihmarkt um 10 Uhr, die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr. Bis 16 Uhr können junge Besucher neben dem Rathaus mit der Nostalgie-Eisenbahn fahren. Um 17.30 Uhr ist Treffpunkt am Rathausplatz zum Martinszug mit dem evangelischen Kindergarten und Hort.
DIE FIERANTEN stehen in der Hauptstraße, zwischen Rathausplatz und Brunnenstraße. Die Hauptstraße ist am Marktsonntag in diesem Bereich gesperrt.
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
ProfiTable
haarstudio Ulz
Ute Thumser
Kirchweihmarkt Schönwald

^
Datenschutz