Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch
Sonderveröffentlichung

Handwerk - Die gute Adresse

Mobile Energie für einsame Orte

In Hütten ohne Stromanschluss steht dank moderner Solar-Energie-Sets einer gemütlichen Brotzeit bei ausreichendem Licht nichts entgegen. Fotos: djd/hb
In Hütten ohne Stromanschluss steht dank moderner Solar-Energie-Sets einer gemütlichen Brotzeit bei ausreichendem Licht nichts entgegen. Fotos: djd/hb
PHOTOVOLTAIK IST WEITER auf dem Vormarsch. Immer mehr Privatpersonen nutzen den Vorteil der Photovoltaik – entweder in Form einer fest installierten Anlage auf dem Hausdach oder mit mobilen, kleinen Stationen, den sogenannten Solar-Insellösungen. Diese Geräte für eine unabhängige Energieversorgung sind für alle geeignet, die gern unterwegs sind und nicht auf elektrisches Licht oder Strom verzichten möchten. Die Solarmodule kommen beispielsweise auf Gartenhäusern, Campingwagen oder Garagen ohne Stromanschluss zum Einsatz. Im Handumdrehen aufgestellt und wieder abgebaut, versorgen sie Camper und Outdoor-Freunde mit genügend Strom, um Handys, Navis oder Lampen zu betreiben. Sie lassen sich einfach zusammenklappen und platzsparend transportieren. Die mobilen „Solar Energie-Sets“ gibt es in verschiedenen Größen. Kleinere Ausführungen mit einer geringeren Leistung des Kollektormoduls sind beispielsweise für die Innenbeleuchtung von Zelten und Gartenhäuschen geeignet.

Die mobilen „Solar Energie-Sets“ gibt es in verschiedenen Größen. Sie sind praktisch und auch für den Alltag nutzbar.
Die mobilen „Solar Energie-Sets“ gibt es in verschiedenen Größen. Sie sind praktisch und auch für den Alltag nutzbar.
Ein Modell mit zwölf Watt Peak (wp) Leistung etwa reicht aus, um zwei LED-Leuchten mit Strom zu versorgen. Zudem ist es in einer solchen Größenordnung möglich, einen USB-Ladeanschluss und eine 12-Volt-Autosteckdose mit dem Sonnenstrom zu betreiben.

An dieser Steckdose kann ein 12-Volt-Ventilator oder eine Kühlbox laufen. Ein Solarakku speichert die gewonnene Energie aus dem Kollektormodul während des Tages, um sie später gebündelt verfügbar zu machen – zum Beispiel für ein Leselicht in dunkler Nacht. Solarsets mittlerer Größe mit etwa 13 wp Leistung verfügen über einen etwas größeren Kollektor. Hier ist es praktisch, wenn Standfüße oder andere Vorrichtungen enthalten sind, so dass das Modul sicher verankert ist und nicht umkippt. Natürlich gibt es auch Solarsets mit größeren Ausmaßen. Die Fachleute der Elektrikbranche beraten bei Interesse gern dazu. tth

Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Firma R. Schwab
Fensterbau Hohenberger
Klaus Russler
Krankenkassenlieferant
Brendel Schreinerei und Bauelemente
deeg garten- und landschaftsbau gmbh
Maler Schäfer
Garten & Grün
Schimmel bad & heizung
Fa. D. Passing - Teppich- u. Polstermöbelreinigung
Malerfachbetrieb Müller

^
ÄndernEinverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".

Datenschutz